Z'Trinke: Kräuter-Limonade mit Blüten-Eiswürfel


 

Strauss
Zitronenminze, Cuba Minze, Zitronenthymian, Gänseblümchen und Stiefmütterchen


Zusätzliche Zutaten (1 Liter Sirup)
6 Limetten
300 g feiner Zucker
1 l Wasser


Rezept
Sirup. Limetten heiss abwaschen, trocknen und die Schale fein abreiben. Zucker und Limettenschale 10 Minuten mit dem Schlagbesen mischen. Die Limetten auspressen. Den Saft durch ein feines Sieb passieren und beiseite stellen. 
Zucker-Limetten Mischung mit 1 Liter Wasser bei geringer Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen und den Sirup 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen.
Kräuter vorsichtig mit kaltem Wasser abbrausen, in einem Sieb abtropfen lassen und in ein grosses Einmachglas (1.5 l Fassungsvermögen) füllen. Den leicht abgekühlten Sirup und den Limettensaft dazu füllen. Das Glas mit geöffnetem Deckel in ein warmes Wasserbad stellen und für 20 Minuten erwärmen. Dann in Eiswasser rasch abkühlen lassen, verschliessen und für 12 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. 

Eiswürfel. Blüten vorsichtig mit kaltem Wasser abbrausen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Eiswürfelform mit Wasser zur Hälfte auffüllen und die Blüten darin verteilen. 
Den Sirup innerhalb von 3-4 Tagen brauchen.